Bootcamp

Folgen
Bootcamp

Details

Beschreibung

Für unser Immunsystem ist der direkte Kontakt zur Natur, die Hände auf dem Waldboden, Regentropfen auf der Haut, Sommersonne und Winteratem wichtige Reize. Diese natürlichen Reize machen uns nicht schwächer, sondern stärker! Der direkte Kontakt zur Natur und das soziale Miteinander stehen im Vordergrund unseres Bootcamp-Angebotes.

 

Beim Training am Donnerstag um 18.15 Uhr durchlaufen die Teilnehmenden verschiedene aufgebaute Stationen, die mal die Kraft, mal die Ausdauer beanspruchen. Die einzelnen Stationen werden meist in mehreren Sporteinheiten mit kurzen Pausen durchlaufen. Bei den Übungen werden sowohl natürliche Gegebenheiten einbezogen (Spielplatzgeräte, Bänke, Baumstämme und ähnliches) als auch kleine Hilfsmittel (Gummis, Bälle, Seile und ähnliches). Das Training hat eine hohe Intensität. Sonntags um 12 Uhr liegt der Schwerpunkt auf Mobilität und Koordination.

 

Unser Training findest im stadtnahen Georgengarten und unter der Leitung unserer Trainerin Sandra und/oder von Alex statt. Montags um 18 Uhr bietet Alex zusätzlich ein Training per Zoom an, den Motivation Monday, bei dem Du zu Hause trainierst. Das Training hat eine mittlere bis hohe Intensität. Das Training am Sonntag steht unter dem Thema Mobility/Beweglichkeit und Faszien und ist naturgemäßig ein wenig ruhiger, die Bewegungen werden konzentriert und langsam durchgeführt, aufgelockert wird das Training durch kleine Spiele und musikalische Elemente.

 

Wenn Du das erste Mal diesen Sport ausprobieren möchtest, melde Dich bitte kurz per E-Mail an, damit du nochmal alle wichtigen Informationen von uns direkt erhältst.



Unsere Teams